Rosenheim – Eine Fortbildung für pädagogische Fachkräfte des Bildungswerks Rosenheim widmet sich am 22. Juni von 9.30 bis 15.30 Uhr unserer vielfältigen Natur und ihren Pflanzen. Pflanzen lehren uns vieles: sie duften, heilen, strahlen in bunten Farben, sind Nahrung für die Tiere, sie erzählen Geschichten und eröffnen dadurch für die Zeit mit Kindern unendlich viele Möglichkeiten.
Gibt es gefährliche Pflanzen, welches sind typische Kinderkräuter und auf was muss ich bei der Verwendung achten?
Gemeinsam werden Möglichkeiten erarbeitet, Gehörtes umzusetzen und mit Kindern in eine faszinierende Welt einzutauchen, ihnen das Pflanzenleben und deren Rolle im Ökosystem spielerisch und mit Freude nahe zu bringen.
Anmeldung und weitere Informationen beim Bildungswerk Rosenheim unter www.bildungswerk-rosenheim.de im Bereich „Familie & Generation stärken“ oder telefonisch unter 08031 / 23072-0.
Die Veranstaltung findet am Wanderparkplatz Ratzinger Höhe, 83252 Rimsting statt.
Referentin ist Kräuterpädagogin und zertifizierte Elternbegleiterin Evi Hajek.

(Quelle: Pressemitteilung Bildungswerk Rosenheim / Beitragsbild: Symbolfoto re)