Brandalarm an Miesbacher Berufsschule

Brandalarm an Miesbacher Berufsschule

Miesbach – Brandalarm an Miesbacher Berufsschule: ein bislang unbekannter Täter setzte am gestrigen Donnerstag ein Warnschild im Abgangsbereich der Tiefgarage zur Berufsschulen Brand gesetzt. Schulgebäude und Turnhalle wurden evakuiert.

Gegen 14.30 Uhr schlug die Brandmeldeanlage, nach den Angaben der Polizei, Alarm. Die Stadtfeuerwehr Miesbach konnte aber dann zügig Entwarnung geben. Das angekohlte Schild war beim Eintreffen der Rettungskräfte bereits von selbst erloschen.
Die Täter dürften sich nach aktuellem Ermittlungsstand kurz vor Eintreffen der Rettungskräfte in Richtung Münchner Straße entfernt haben.
Die Polizeiinspektion Miesbach ermittelt nun wegen Sachbeschädigung und Brandlegung. Sachdienliche Hinweise können unter Telefon 08025 / 299-0 gemeldet werden.
(Quelle: Pressemitteilung Polizeiinspektion Miesbach / Beitragsbild: Symbolfoto: re)