Nachrichten, Informationen und Geschichten aus Rosenheim

Auf frischer Tat geschnappt

Karin Wunsam

Schreibt immer schon leidenschaftlich gern. Ihre journalistischen Wurzeln liegen beim OVB-Medienhaus. Mit der Geburt ihrer drei Kinder verabschiedete sie sich nach gut 10 Jahren von ihrer Festanstellung als Redakteurin und arbeitet seitdem freiberuflich für die verschiedensten Medien-Unternehmen in der Region Rosenheim.

6. Februar 2022

Lesezeit: < 1 Minute(n)

Kolbermoor / Landkreis Rosenheim – Vier Jugendliche machten sich am gestrigen Samstagabend, gegen 22.50 Uhr , daran, mehrere Fahrräder nahe des Bahnhof Kolbermoor, zu klauen. Passanten beobachteten ihr Treiben und informierten die Polizei. Mit mehreren Streifen wurde nach den inzwischen flüchtigen Jugendlichen gefahndet.
Letztlich konnte einer der Jugendlichen samt seiner frisch gestohlenen Beute – ein Herrenfahrrad – in der Innenstadt von Kolbermoor gesichtet und festgenommen werden. Gegen den 17-jährigen aus dem Raum Kolbermoor wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Gegen die übrigen noch unbekannten Täter wird ermittelt.
Der Eigentümer des vom Bahnhof Kolbermoor gestohlenen Fahrrads wird gebeten, sich bei der Polizei Bad Aibling zu melden. Weitere Zeugen des Vorfalls sollen sich telefonisch bei der Polizei Bad Aibling unter 08061 / 90730 melden.
(Quelle: Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Aibling / Beitragsbild: Symbolfoto: re)

0 Kommentare