Nachrichten, Informationen und Geschichten aus Rosenheim

Bereits zahlreiche Unfälle wegen Schnee

Karin Wunsam

Schreibt immer schon leidenschaftlich gern. Ihre journalistischen Wurzeln liegen beim OVB-Medienhaus. Mit der Geburt ihrer drei Kinder verabschiedete sie sich nach gut 10 Jahren von ihrer Festanstellung als Redakteurin und arbeitet seitdem freiberuflich für die verschiedensten Medien-Unternehmen in der Region Rosenheim.

20. Januar 2022

Lesezeit: < 1 Minute(n)

Rosenheim / Landkreis / Oberbayern Süd – Die einsetzenden Schneefälle haben am heutigen Donnerstagabend bereits im gesamten Bereich des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd zu zahlreichen Verkehrsunfällen und Verkehrsbehinderungen geführt, weil Straßen teilweise spiegelglatt sind – meldet aktuell das Polizeipräsidium Oberbayern Süd.
Die Polizei rät derzeit dazu, Fahrten mit dem PKW oder LKW in den nächsten Stunden zu vermeiden, die nicht unbedingt notwendig sind.
Die BAB A8 bei Grabenstätt in Fahrtrichtung Salzburg ist derzeit gesperrt und auf zahlreichen Straßen ist nur Schrittgeschwindigkeit möglich.
Die meisten Unfälle verliefen glücklicherweise mit Blechschäden vergleisweise glimpflich, meldet die Polizei.
(Quelle: Pressemitteilung Polizeipräsidium Oberbayern Süd / Beitragsbild: Symbolfoto: re)

0 Kommentare