Nachrichten, Informationen und Geschichten aus Rosenheim

Heid is Josefidog

Karin Wunsam

Schreibt immer schon leidenschaftlich gern. Ihre journalistischen Wurzeln liegen beim OVB-Medienhaus. Mit der Geburt ihrer drei Kinder verabschiedete sie sich nach gut 10 Jahren von ihrer Festanstellung als Redakteurin und arbeitet seitdem freiberuflich für die verschiedensten Medien-Unternehmen in der Region Rosenheim.

19. März 2022

Lesezeit: < 1 Minute(n)

Rosenheim / Landkreis / Bayern –  Am heutigen Samstag, 19. März, ist Josefitag – und der wird in Bayern traditionell groß gefeiert – auch wenn er seit 1969 kein offizieller Feiertag mehr ist. Am Ehrentag des Heiligen Josef, laut Bibel Ziehvater von Jesus, gibt es an diesem Tag viele Aktionen und sogar zahlreiche Vergünstigungen für alle Josefs und Josefas.

Schon seit Jahren fährt beispielsweise die Wendelsteinbahn alle Seppen, Josefas und Josefinen kostenlos den Berg hinauf – mit der Seilbahn von der Bayrischzeller Seite oder mit der Zahnradbahn von Brannenburg aus.
Zwei Jahre musste dieses „Schmankler“ coronabedingt ausfallen. Aber heuer ist es wieder soweit.

Ebenfalls heuer wieder möglich ist auch die große Josefischau bei der Eder Unternehmensgruppe in Tuntenhausen. Auf dem Programm stehen dort am heutigen Samstag und auch noch am morgigen Sonntag zahlreiche Aktionen und Angebote.

Außerdem veranstalten heute zahlreiche Heimat- und Brauchtumsvereine in Bayern ein Josefisingen, bei dem bayerische Lieder gesungen werden.

Übrigens: Es gibt sogar eine Partei, die den Josefitag wieder zum offiziellen Feiertag machen will – die Königlich Bayerische Josefspartei mit Sitz in Aichach.

– Ist es an Josefitag klar, wird es ein fruchtbares Jahr
– Am Josefitag sollte der faulste Bauer auf seinem Acker sein
– Wenn erst einmal Josefi ist, endet auch der Winter gwiß
– Ist`s an Joseftag schön, kann`s nur gut weitergehn.

Schön ist das Wetter heute tatsächlich. In diesem Sinne wünscht Innpuls.me jetzt auch allen Josefs, Seppen, Josefas und Josefinnen alles Gute für Ihren großen Ehrentag: Lost`s es kracha und Eich gebührend feian!

0 Kommentare