Nachrichten, Informationen und Geschichten aus Rosenheim

Tankstellenräuber gefasst

Karin Wunsam

Schreibt immer schon leidenschaftlich gern. Ihre journalistischen Wurzeln liegen beim OVB-Medienhaus. Mit der Geburt ihrer drei Kinder verabschiedete sie sich nach gut 10 Jahren von ihrer Festanstellung als Redakteurin und arbeitet seitdem freiberuflich für die verschiedensten Medien-Unternehmen in der Region Rosenheim.

23. Februar 2022

Lesezeit: < 1 Minute(n)

Wasserburg / Landkreis RosenheimEin unbekannter, maskierter Mann  überfiel am vergangenen Montag, 21. Februar, eine Tankstelle in der Münchner Straße in Wasserburg am Inn. Mit einer Pistole bewaffnet, forderte er die Herausgabe von Bargeld und flüchtete anschließend (wir berichteten).
Jetzt konnte der Täter gefasst werden.

Einer aktuellen Polizeimeldung nach stellte sich der 21-jährige Tatverdächtige aus dem Landkreis Mühldorf am Inn der Polizei in Ludwigshafen am Rhein. Im Rahmen der ersten Befragungen räumte der junge Mann den Überfall auf die Tankstelle in Wasserburg am Inn ein. Die Staatsanwaltschaft stellte Haftantrag. Der mutmaßliche Tankstellenräuber wird dem zuständigen Ermittlungsrichter vorgeführt.
(Quelle: Pressemitteilung: Polizeipräsidium Oberbayern Süd / Beitragsbild: Symbolfoto: Polizeipräsidium Oberbayern Süd)

0 Kommentare