Nachrichten, Informationen und Geschichten aus Rosenheim

Fahrradfahrerin verletzt sich bei Verkehrsunfall

Seitenansicht von Polizeiauto

Karin Wunsam

Schreibt immer schon leidenschaftlich gern. Ihre journalistischen Wurzeln liegen beim OVB-Medienhaus. Mit der Geburt ihrer drei Kinder verabschiedete sie sich nach gut 10 Jahren von ihrer Festanstellung als Redakteurin und arbeitet seitdem freiberuflich für die verschiedensten Medien-Unternehmen in der Region Rosenheim.

25. März 2023

Lesezeit: < 1 Minute(n)

Altenmarkt / Neubeuern – Bei einem Unfall in Altenmarkt am Inn (Landkreis Rosenheim) kam es zu einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einer Fahrradfahrerin. Die Fahrradfahrerin verletzte sich leicht.

Eine 58-jährige Neubeuerin fuhr mit ihrem Fahrrad die Innlände entlang und war im Begriff, die kreuzende Innstraße zu überqueren. Dabei übersah sie, nach aktuellem Ermittlungsstand der Polizei, einen von rechts kommenden 84-jährigen Autofahrer aus Neubeuern. Dieser habe trotz einer Vollbremsung und eines Ausweichmanövers einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern können, heißt es dazu in der betreffenden Polizeimeldung.
Die Fahrradfahrerin kam zu Sturz und verletzte sich leicht. Ein Rettungsdienst war nicht von Nöten. am Fahrrad und dem Pkw entstand ein Sachschaden insgesamt von rund 4000 Euro.
(Quelle: Pressemitteilung Polizeiinspektion Brannenburg / Beitragsbild: Symbolfoto re)

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.