Nachrichten, Informationen und Geschichten aus Rosenheim

Gewitterfront zieht ab

Sonnenuntergang in Rosenheim

Karin Wunsam

Schreibt immer schon leidenschaftlich gern. Ihre journalistischen Wurzeln liegen beim OVB-Medienhaus. Mit der Geburt ihrer drei Kinder verabschiedete sie sich nach gut 10 Jahren von ihrer Festanstellung als Redakteurin und arbeitet seitdem freiberuflich für die verschiedensten Medien-Unternehmen in der Region Rosenheim.

30. Juni 2022

Lesezeit: 2 Minute(n)

Update zur Gewitterlage in Stadt und Landkreis Rosenheim – Stand 20.40 Uhr: Aktuell ist eine Gewitterwarnung des DWD für Stadt und Landkreis noch bis 22 Uhr aktiv und die Integrierte Leitstelle Rosenheim hat vor einer halben Stunde über Facebook gemeldet, dass sie aufgrund der Unwetterlage die Einsatzzentrale mit dienstfreien Stellen verstärkt.  Aber zumindest die erste große Gewitterfront ist über die Stadt Rosenheim ohne größere Schäden hinweggezogen. Und auch aus dem Landkreis erreichen uns bis jetzt keine Meldungen von größeren Schäden. Nur ein paar Mal hat so laut gedonnert und gekracht, dass sogar bei uns die Gläser im Schrank kurz gewackelt haben. Derzeit regnet es noch, aber alles im Normalbereich. Hagel blieb zum Glück aus – vielleicht auch, weil die Hagelflieger wieder ihre Bahnen über der Region gezogen haben.
In anderen Teilen Bayerns ging es leider nicht so glimpflich ab. Gemeldet werden Murenabgänge, vollgelaufene Keller und Schäden durch Blitzschlag
(Quelle: Beitragsbild: Karin Wunsam)

Gewitterhimmel über Rosenheim

Update zur Gewitterlage in Stadt und Landkreis Rosenheim – Stand 19.07: Der DWD hat seine Warnung für Stadt und Landkreis Rosenheim jetzt hochgestuft – teil auf die höchste Stufe 4.  Stadt Rosenheim Stufe 3. Gleichzeitig kursieren auf Social-Media  erste Bilder von sehr starken Gewittern im Bereich Garmisch-Partenkirchen.

Rosenheim / Region / Bayern  – Gewitter in Anmarsch! Der Deutsche Wetterdienst hat aktuell für Garmisch-Partenkirchen und Bad Tölz eine amtliche Unwetterwarnung vor schwerem Gewitter mit extrem heftigem Starkregen und Hagel herausgegeben. Die Warnung gilt aktuell bis 19 Uhr.

Gewitterhimmel

Mittlerweile färbt sich auch der Himmel über der Stadt Rosenheim bedrohlich dunkel. Aktuell warnt der DWD hier vor starkem Gewitter bis 19 Uhr.
Also lieber wieder einmal vorsichtshalber alles in Sicherheit bringen, was geht. Wir halten Euch natürlich auf den aktuellen Stand.
(Quelle: dwd.de / Beitragsbild: Josefa Staudhammer)

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.