Nachrichten, Informationen und Geschichten aus Rosenheim

Tag der Haustiere

Karin Wunsam

Schreibt immer schon leidenschaftlich gern. Ihre journalistischen Wurzeln liegen beim OVB-Medienhaus. Mit der Geburt ihrer drei Kinder verabschiedete sie sich nach gut 10 Jahren von ihrer Festanstellung als Redakteurin und arbeitet seitdem freiberuflich für die verschiedensten Medien-Unternehmen in der Region Rosenheim.

11. April 2022

Lesezeit: < 1 Minute(n)

Rosenheim / Bayern / Deutschland / WeltAm heutigen 11. April  wird der „Tag der Haustiere“ gefeiert. 2005 wurde er in den USA von der Tierschützerin Colleen Paigeden ins Leben gerufen. Sie wollte mit diesem Tag unter anderem auch auf die Not von Haustieren erinnern, die ausgesetzt werden.

Laut aktueller Statistiken leben in Deutschland aktuell rund 34 Millionen Haustiere. Platz Eins belegt die Katze. Platz 2 der Hund. Danach folgen Hamster, Kaninchen, Meerschweinchen, Fische und erst ganz am Schluss die Vögel.
(Quelle: Beitragsbild / Fotos: re)

Zum Tag des Haustieres hier noch ein niedliches Tiervideo für Euch – wobei sich vielleicht da nicht jedes Tier als Haustier eignet: 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

0 Kommentare