Nachrichten, Informationen und Geschichten aus Rosenheim

Unfallflucht mit verletzten Radfahrer

Seitenansicht von Polizeiauto

Karin Wunsam

Schreibt immer schon leidenschaftlich gern. Ihre journalistischen Wurzeln liegen beim OVB-Medienhaus. Mit der Geburt ihrer drei Kinder verabschiedete sie sich nach gut 10 Jahren von ihrer Festanstellung als Redakteurin und arbeitet seitdem freiberuflich für die verschiedensten Medien-Unternehmen in der Region Rosenheim.

10. Februar 2023

Lesezeit: < 1 Minute(n)

Prien / Landkreis Rosenheim – Bei einem Unfall mit einem Radfahrer in Prien im Landkreis Rosenheim flüchtete der Autofahrer von der Unfallstelle. Die Polizei sucht Zeugen.

Nach den Angaben der Polizei kam es zu dem Unfall am vergangenen Mittwoch, 8. Februar, um 22 Uhr: ein 25-jähriger Priener fuhr mit seinem Citybike auf der Rimstinger Straße in Richtung Prien. Dabei wurde er kurz vor dem Kreisverkehr von einem schwarzen Auto überholt. Da der Autofahrer nach dem Überholvorgang zu knapp einscherte, kam es zu einer Berührung mit dem Fahrrad, wodurch der Radfahrer stürzte und sich leichte Verletzungen an Kopf und Rücken zuzog. 
Der verletzte Radfahrer konnte lediglich angeben, dass es sich bei dem Fahrzeug um einen schwarzen Audi, evtl. A3, gehandelt hat.
Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Polizei Prien unter Telefon 08051 / 9057-0 in Verbindung zu setzen.
(Quelle: Pressemitteilung Polizeiinspektion Prien / Beitragsbild: Symbolfoto re)

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.