Nachrichten, Informationen und Geschichten aus Rosenheim

Gasthof Duschl, Rosenheim, 1918

Gaststaette Duschl auf dem Max-Josefs-Platz in Rosenheim im Jahr 1918

Karin Wunsam

Schreibt immer schon leidenschaftlich gern. Ihre journalistischen Wurzeln liegen beim OVB-Medienhaus. Mit der Geburt ihrer drei Kinder verabschiedete sie sich nach gut 10 Jahren von ihrer Festanstellung als Redakteurin und arbeitet seitdem freiberuflich für die verschiedensten Medien-Unternehmen in der Region Rosenheim.

30. Juli 2022

Lesezeit: < 1 Minute(n)

Rosenheim – Unsere fotografische Zeitreise geht heute zurück in das Jahr 1918. Auf der historischen Aufnahme sehen wir den Gasthof Duschl am Max-Josefs-Platz in Rosenheim.

Die Wurzeln dieser Gaststätte gehen zurück bis in das 14. Jahrhundert. Ihren Namen erhielt die ursprüngliche Brauerei durch Peter Duschl. Er besaß das Gebäude laut stadtarchiv.de aber nur 14 Jahre lang – von 1729 bis 1743. Zwischen 1906 und 1910 wechselte das Anwesen mehrfach den Besitzer und der Braubetrieb wurde eingestellt. 
(Quelle: Beitragsbild: Archiv Herbert Borrmann)

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.