Nachrichten, Informationen und Geschichten aus Rosenheim

Jugend-Zeltlager der Fischer

Angelknoten wird gebunden - Kreisfischereiverein Rosenheim

Karin Wunsam

Schreibt immer schon leidenschaftlich gern. Ihre journalistischen Wurzeln liegen beim OVB-Medienhaus. Mit der Geburt ihrer drei Kinder verabschiedete sie sich nach gut 10 Jahren von ihrer Festanstellung als Redakteurin und arbeitet seitdem freiberuflich für die verschiedensten Medien-Unternehmen in der Region Rosenheim.

5. August 2022

Lesezeit: < 1 Minute(n)

Rohrdorf / Landkreis Rosenheim – Spaß und Wissensvermittlung stehen beim Jugend-Zeltlager des Kreisfischereivereins Rosenheim am Hochstraßer See auf dem Programm. 24 Kinder und Jugendliche aus Stadt und Landkreis Rosenheim machen heuer mit.

Die Veranstaltung gibt es bereits seit dem Jahr 1980. Natürlich steht das Angeln im Mittelpunkt. Die Nachwuchsangler lernen alles, was man für dieses Hobby lernen muss. Nebenbei auch noch viel über Naturschutz. Wichtig ist den Organisatoren aber auch, dass Spiel und Spaß nicht zu kurz kommen.
Eröffnet wurde das Jugend-Zeltlager des Kreisfischereivereins Rosenheim am gestrigen Donnerstag. Mit dabei waren da auch viele Ehrengäste. Innpuls.me hat die jungen Angler am heutigen Freitag besucht. Da standen gerade die Wettbewerbe auf dem Programm, bei dem die Jugendlichen ihr Können beispielsweise im Binden der Angelknoten unter Beweis stellen mussten.

(Quelle: Artikel: Karin Wunsam / Beitragsbild, Fotos: Karin Wunsam)

Hier Impressionen des heutigen Vormittags: 

Jugend-Zeltlager-Kreisfischereiverein Rosenheim
Jugend-Zeltlager-Kreisfischereiverein Rosenheim
Jugend-Zeltlager-Kreisfischereiverein Rosenheim
Jugend-Zeltlager-Kreisfischereiverein Rosenheim
Jugend-Zeltlager-Kreisfischereiverein Rosenheim
Jugend-Zeltlager-Kreisfischereiverein Rosenheim
Jugend-Zeltlager-Kreisfischereiverein Rosenheim

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.