Nachrichten, Informationen und Geschichten aus Rosenheim

Neues von der Roselinde

Die Roselinde mit einem kleinen Buddha

Karin Wunsam

Schreibt immer schon leidenschaftlich gern. Ihre journalistischen Wurzeln liegen beim OVB-Medienhaus. Mit der Geburt ihrer drei Kinder verabschiedete sie sich nach gut 10 Jahren von ihrer Festanstellung als Redakteurin und arbeitet seitdem freiberuflich für die verschiedensten Medien-Unternehmen in der Region Rosenheim.

24. Juli 2022

Lesezeit: 2 Minute(n)

Griaß Eich!

Habt`s ihr zua Zeid aa so oan Stress wia i? Oiso koan beruflichn Stress, sondern Freizeidstress. 
Bei mir is des auf alle Fälle da Foi und bai vui andre, de i kenn, a. 
I sog Eich oans. So ko des jetzt schee langsam nimma weida geh. Jeden Dog gfuit 100 scheene Veranstaltunga in Rosnhoam und Umgebung, wo i gern dabei waarad. Letze Woch war do beispuisweis des Sommerfestl bei uns direkt in Rosnhoam mit ganz vui bekannte Stars. Fast jeden Dog hätt ma do auf Nocht sei kenna und dann san do no ganz vui andere Festl, Theater und Musikveranstunga gleichzeitig gwesn. 
So vui wia heia war no nia los bei uns. Liegt sicha a aa weng an dera blädn Corona-Pandemie. Weil, zu dem wos heia äh waarad, kimmd jetzt ois des dazua, wos letzts Joahr und vorletzt Johar gwesn war, aba ned sei hod dearfa und darum jetzt nochghoid weard. 
Und damit kon i ètz so manche Freind, de i in de vagangane zwoa Joar weng Corona ned dreffa hob kenna, wieda ned seng. 
Des schaut dann nämlich zur Zeit imma so aus: Do frog i beischbuisweis de Resi, host nächste Woch a moi Zeit für mi und dann schlogt de Resi east oamoi iranTerminkalenda auf und fangt zum bladln o. Sie bladlt ganz schee lang und dann sog`t sie zu mia: „Mei, wia schauat`s denn bei dia so im Oktober aus am Zwölftn. Do kannt i de no einepacke zwischen Zwölfe und Oans zu am schnelln Kaffä.
Und dann fang i zum Bladdln in mein Terminkalenda o und dann sog i zu  da Resi: „Du, da kann`s bei mia a weng eng warn. Und im Dezemba is a scho recht zua. Aba dann im nächstn Joahr nach Silvester und mein Skiurlaub schaut`s momentan no ganz guad aus. Soin ma uns des amoi vorsichtig notiern?
Na, so geht des jetzt nimma weida. I mach jetzt Urlaub vom Freizeitstress und dua a moi gar nix mear. Nur für meine bestn Freind, wia mein Taubnspetzi Beni und natürle a de zwoa Damen vo Innpuls.me hob i natürle imma Zeit. Aba des war`s dann a scho. Basta! Servus!

Wünsch Eich wos
Bis zum nächsten Moi

Eire Roselinde

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.