Rosenheim – Für die Mitarbeiter in Kindertagesstätten und interessierte Eltern gibt es wieder einen Kurs des Bildungswerks Rosenheims, der die „Erste Hilfe am Kind“ und die Ersthelferausbildung kombiniert. Dieser Kurs wird als Qualifikation für betriebliche Ersthelfer anerkannt und findet am 25. Juni von 9 bis 16.30 Uhr in der Rettungswache Flintsbach statt.
Die Erste Hilfe kann lebensrettend sein! Die Teilnehmer*innen lernen, neben den Grundlagen der Ersten Hilfe, lebensbedrohliche Zustände bei Kindern zu erkennen und die entsprechenden Sofortmaßnahmen durchzuführen. Weitere Themen sind u. a. Erkrankungen der Atemwege, Vergiftungen, Insektenstiche, Krampfanfälle, Ertrinken und Elektrounfälle.
Anmeldung und weitere Informationen unter www.ehkind.eh-trainingszentrum.de.
Der Kurs findet in der Rettungswache Flintsbach, Nußdorfer Straße 35, 83098 in Brannenburg, statt. 
(Quelle: Pressemitteilung Bildungswerk Rosenheim / Beitragsbild: Symbolfoto re)