Rosenheim – Und oftmals lässt sich diese Frage gar nicht so leicht beantworten. Vor allem dann, wenn die intellektuelle und die emotionale/soziale Entwicklung nicht so recht zusammen zu passen scheinen. Wie man die Schulreife jedoch  gezielt feststellen kann, zeigt der Vortrag des Bildungswerks Rosenheim am Mittwoch, 9. Februar von 20 bis 22 Uhr, im Bildungszentrum St. Nikolaus, Rosenheim, Pettenkoferstraße 5.
Das Modell der Evolutionspädagogik® bietet einen bestechend einfachen Ansatz, kindliches Verhalten besser einzuordnen, zu verstehen und letztendlich aufzulösen. Über einfache Körperübungen werden die Kinder in ihrer Persönlichkeitsentwicklung gefördert und ganz nebenbei fit gemacht für einen guten Start in die Schule.
Anmeldung beim Bildungswerk Rosenheim unter www.bildungswerk-rosenheim.de im Bereich „Familie & Generationen stärken“ oder telefonisch unter 08031 23072-0.
Der Vortrag richtet sich auch an Eltern von bereits eingeschulten KIndern. Referentin ist Carina Schreiner.